Ev. Jugendzentrale

Die Evang. Jugendzentrale ist eine Einrichtung der Evang. Kirche der Pfalz und des Prot. Dekantes Zweibrücken, die vielfältige Aufgaben der Jugendarbeit und Arbeit mit Kindern wahrnimmt. Sie ist der zentrale „Ansprechpartner“ für Fragen der Jugendarbeit im Prot. Dekanat Zweibrücken.

 

Die Aufgaben der Jugendzentrale umfassen:

  • Initiierung und Unterstützung von Jugendarbeit im Kirchenbezirk Zweibrücken
  • Gewinnung, Schulung und Beratung von ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen
  • Beratung und Unterstützung der Kirchengemeinden
  • Durchführung von Maßnahmen
  • Geschäftsführung des Jugendverbandes Evang. Jugend im Prot. Dekanat Zweibrücken
  • Wahrnehmung der Interessen der Evang. Jugend im Rahmen der kirchlichen und staatlichen Ordnung (Gremienarbeit)
  • Zusammenarbeit mit anderen Trägern der Jugendarbeit
  • Mitarbeit im Arbeitskreis Prävention der Stadt Zweibrücken
  • Mitarbeit im Arbeitskreis Eine Welt

 

Konkrete Angebote von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen der Jugendzentrale sind:

  • Jugend- und Kinderfreizeiten
  • Mitarbeiter/-innenschulungen
  • Gruppenangebote
  • Konfi - Camp
  • Begleitung von Konfirmandenseminaren
  • Fahrt zum Kirchentag (Bike & Help)
  • Jugendgottesdienste
  • Projektarbeit z.B. mit Schulen, Konfirmandengruppen, Kinder - und Jugendgruppen
  • Musikalisch - Kulturelle Bildung in Zusammenarbeit mit dem GPD Zweibrücken

 

Die Jugendzentrale vertritt die Interessen der Evang. Jugend des Dekanats in  folgenden Ausschüssen und Gremien:

  • Mitarbeit im Arbeitskreis Prävention der Stadt Zweibrücken
  • Mitarbeit im Arbeitskreis Eine Welt
  • Kreisjugendring Südwestpfalz
  • Stadtjugendring Zweibrücken
  • AEJ Saar